Asile Nobiles Ragdolls
 
 
 
 
 
 
 


 

Auf dieser Seite möchten wir uns und unsere Katzen kurz vorstellen 

Unser Zuhause haben wir in Prenzlau der Hauptstadt der Uckermark, im nordöstlichen Brandenburg, welches gut über die A 11 und die A 20 zu erreichen ist. Wir sind ca. 100 km von Berlin und ebensoviel von meiner alten Heimat Wolgast entfernt. Der Schwan der Ihnen auf unseren Seiten immer wieder begegnet ist das Wappentier der Stadt Prenzlau.
 
 
Blick vom Unteruckersee auf die Marienkirche
 
 
Wir wohnen zusammen mit unseren vierbeinigen Lieblingen in einer geräumigen 5-Zimmer Wohnung direkt am Unteruckersee. Unsere Kinder Kay und Elisa sind erwachsen und haben ihren eigenen Haushalt.
 
 
 
 
 
 
Marienkirche
 
 
  Bei Sturm am Unteruckersee und Sabinenkirche
 
 
Hier nun eine Kurzvorstellung einiger unserer Katzen, eine ausführliche Beschreibung finden Sie unter "unsere Katzen" in der Linkliste. 
 
 
Champion Sheela von Schlabutzke, die uns mit ihrem Blick aus wunderschönen tiefblauen Augen immer wieder aufs Neue verzaubert. Sheela ist außerdem eine absolute Schmusemaus, die ihre Streicheleinheiten zu den unmöglichsten Zeiten lautstark einfordert. Leider ist Sheela im März 2014 völlig überraschend verstorben, sie wird immer in unseren Herzen sein.
 
 
 Sheela
 
Gr.Eu.Ch. Dino of Sweet Casanovas, unser ehemaliger Zuchtkater, der seit Januar 2014 seinen wohlverdienten Ruhestand genießt, ist ein großer Kuschelbär, der am liebsten den Tag verschläft und freundlich zu jedem ist. Vor allem liebt er kleinere Kinder, seitdem wir allerdings ein Enkelkind haben, ist er nicht mehr ganz so begeistert.
 
 
 
Dino
 
Unsere Diva und meine Seelenverwandte, Gr.Eu.Ch. Sweet Fellow Ginger-Leonie. Leonie ist eine kleine Diva, sie hält Anfangs lieber etwas Abstand. Meistens ist die Neugier aber so groß, dass sie es nicht lange aushält und nach ein paar Minuten doch nach dem Rechten sehen muss. Jeden Abend liegt sie in meinem Arm und wir lesen ein Buch oder sehen fern. Auch Leonie ist inzwischen kastriert.
 
 
 
Leonie
 
Unser süßer Raketenfloh, Int.Ch. Gulbeanies Gillyfleur. Gilly ist etwas ganz besonderes, sie hat einen einmalig liebenswerten Charakter, dass sie jeden sofort um ihr Pfötchen wickelt. Sie ist eine sehr aufgeweckte und freundliche Katze, die uns mit ihren Streichen oft zum Lachen bringt. Jede Nacht liegt sie bei meinem Mann im Bett und schnarcht mit ihm um die Wette. Gillyfleur ist kastriert.
 
 
Gillyfleur
 
Das sind unsere Ragdolls, aber zu unserer Familie gehört auch noch unser Findelkind Sir Lennox. Ich habe keine Ahnung, welcher Rasse er angehört, vielleicht ist er ja ein Deutsch Langhaar? Dies ist allerdings völlig nebensächlich, denn Lennox ist ein lieber und anschmiegsamer Katzer, der uns täglich viel Freude bereitet. Da er fast verhungert war, als er zu uns kam, hat er auch jetzt, obwohl sein Tellerchen immer gut gefüllt ist, immer Hunger. Inzwischen ist er neun Jahre alt, aber die Hungerphase hat er leider nie vergessen.
 
 
 
 Sir Lennox
 
 
Bei unserem Sohn Kay und seiner Frau Vera wohnt Int.Pr. Asile Nobiles Amadeo, der Sohn von Dino und Sheela zusammen mit Aimee einer Hauskatze. Inzwischen ist noch Muckel ein BKH dazugestoßen, er kam aus einer Schwarzzucht, wurde herumgereicht, wie ein Wanderpokal, war unsauber und völlig verschreckt. In mühevollen kleinen Schritten und unendlicher Geduld ist er jetzt ein selbstbewusster und schmusiger Kat(z)er.
 
Amadeo
 
 Amy
 

                         

                  Liebe ist.....gemeinsam in den Mond schauen.

Sheela, links mit drei Jahren und Dino, rechts mit acht Monaten.